Zum Hauptinhalt springen

Umstrittenes BauprojektZwei Regierungsräte kämpfen für ein Parking

Das Universitäts-Kinderspital beider Basel betreut jährlich über 100’000 ambulante Patienten. Ein eigenes Parking sei nötig, weil viele Eltern mit ihren Kindern, aber auch Ärzte und Besucher aufs Auto angewiesen seien, sagt UKBB-Chef Marco Fischer.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.