Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Nobelpreis in ChemieZwei Frauen revolutionieren die moderne Biologie

Emmanuelle Charpentier (l.) und Jennifer Doudna posieren im Jahr 2015 anlässlich einer Ausstellung von Kindergemälden zum Thema Genom in Oviedo in Spanien.

Wer wird ausgezeichnet?

Die US-amerikanische Forscherin Jennifer A. Doudna.
Die französische Forscherin Emmanuelle Charpentier
1 / 2
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Was haben die Preisträgerinnen entdeckt?

Wie sind sie auf ihre Entdeckung gekommen?

Welche Bedeutung hat die Entdeckung?

Mithilfe von Crispr/CAS haben Forscher des Cold Spring Harbor Laboratory eine neue Tomatensorte gezüchtet, die schnell reift und viele Früchte trägt.

Wie gross sind die Gefahren eines Missbrauchs der Technologie?

4 Kommentare
Sortieren nach:
    Christian Walter

    Nobelpreis für Chemie? Ist das nicht Molekularbiologie? Komisch