Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Alles zum FCB-Spiel in St- GallenZwei Elfmeter und eine Rote Karte sorgen für Gesprächsstoff

Der FCB und St. Gallen lieferten sich im ersten Spiel nach der Winterpause eine unterhaltsame Partie.

Vor dem Spiel

Fabian Frei (unten) spielte im Abwehrzentrum.

Die erste Hälfte

Zeki Amdouni bezwingt St. Gallens Goalie Lawrence Ati Zigi aus elf Metern.

Die zweite Hälfte

Marwin Hitz freut sich mit Kasim Adams über den gehaltenen Penalty.

Der Knackpunkt

22.01.2023; St.Gallen; Fussball Super League - FC St.Gallen - FC Basel, Wouter Burger (Basel) nach der roten Karte
(Claudio Thoma/freshfocus)

Die Unparteiischen

Urs Schnyder schickt Wouter Burger vorzeitig zum Duschen.

Der O-Ton

Sportdirektor Heiko Vogel (Zweiter von links) nahm auf der Basler Bank Platz.

Die Folge

Riccardo Calafiori wird am Samstag gegen Luzern zuschauen müssen.