Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

IsraelVier aus israelischem Gefängnis geflohene Palästinenser gefasst

Vier der sechs Entflohenen sind wieder gefasst worden.
Die sechs Häftlinge sind aus einem Hochsicherheitsgefängnis im Norden Israels geflohen.
Die Gilboa Haftanstalt befindet sich im Norden des Landes, beim Westjordanland.
1 / 6
Weiter nach der Werbung

Aufruf um Feuer in der Zelle zu legen

AFP/chk

2 Kommentare
Sortieren nach:
    Ch. Meier

    Es fehlt an der Berichterstattung, dass es vor allem den Dutzenden von Hinweisen israelischer Araber zu verdanken ist, dass Zubeidi und drei seiner flüchtigen Landsleute am Wochenende gefasst wurden. Die israelischen Araber weigerten sich aber nicht nur, den flüchtigen Terroristen Unterschlupf, Fahrzeuge oder andere logistische Unterstützung zu gewähren, sie wollten sie offenbar nicht einmal mit Essen versorgen. Diese Tatsache wurde vom Minister für Innere Sicherheit, Omer Bar-Lev, gewürdigt.

    Die Palästinenser waren also wütend über die Tatsache, dass die Flüchtlinge wider erwarten keine Hilfe unter den israelischen Arabern finden konnten, sondern auch darüber, dass das, was sie anfangs als grossartigen Akt des Widerstands angepriesen hatten, als Misserfolg endete.