Zum Hauptinhalt springen

Seltsames Spiel mit der Kontiki-Bar

Ein Vermittler bietet das Lokal im Niederdorf im Internet für 600'000 Franken zur Miete an – als Laden. Einen Auftrag vom Eigentümer hat er nicht.

Bekannt, auch über die Stadtgrenzen hinaus: Die Kontiki-Bar im Niederdorf.
Bekannt, auch über die Stadtgrenzen hinaus: Die Kontiki-Bar im Niederdorf.
Nicola Pitaro

Felix Lenz sagt, er sei aus allen Wolken gefallen, als er das Inserat gesehen habe: «Da bietet jemand mein Haus zur Vermietung an, und ich habe keine Ahnung davon.» In seiner Liegenschaft im Niederdorf betreibt Lenz seit Jahrzehnten zwei Lokale: die Kontiki-Bar und die Züri-Bar. Auf Homegate sind die untersten drei Stockwerke des Hauses zur Miete ausgeschrieben – als Laden:

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.