Zum Hauptinhalt springen

Ariana Grande lässt Zürcher Fans im Ungewissen

Aufruf an die Fans

Das Konzert findet auf dem Cricketgelände von Old Trafford statt: Die Vorbereitungen sind im Gange. (1. Juni 2017)
Drei Verdächtige sind wieder frei: Bewaffnete Spezialeinheit der britischen Polizei an einem Bahnhof in London. (25. Mai 2017)
Die Polizei meldete zunächst einen «schwerwiegenden Vorfall» an einem Konzert von Ariana Grande. (Archivbild)
1 / 36

«Solche Attentate lassen sich niemals vollständig ausschliessen.»

Felix Frei, Direktor Hallenstadion AG