Zum Hauptinhalt springen

Velotour ins Oberland

Tipp Meilen Übermorgen Donnerstag, 2. September, organisiert die Velogruppe rechtes Seeufer/Meilen der Zürcher Pro Senectute eine Tour ins Zürcher Oberland. Die geplante Strecke ist etwa 50 Kilometer lang, und es wird mit einer Fahrzeit von vier bis fünf Stunden gerechnet. Über Hombrechtikon fahren die Teilnehmer nach Wolfhausen zum Kaffeehalt. Anschliessend geht die Fahrt weiter zum Schwösterrain über den Egelsee zum Ritterhaus nach Dürnten. In Rotenstein wird ein Mittagshalt gemacht. Danach radeln die Velofahrer frisch gestärkt durch das Oberhöflerriet nach Oberdottikon. Nach einer weiteren Pause in Binzikon führt der Weg schlussendlich über Heggen, Brunisberg und Türli zurück nach Meilen. Donnerstag, 2. September, Treffpunkt: 10 Uhr, Bahnhof Meilen. Auskunft gibt Kurt Metzler unter Tel. 044 773 19 90.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch