Zum Hauptinhalt springen

Tageswanderung in Appenzell

Tipp Uster Die Wandergruppe der Pro Senectute unternimmt am Donnerstag, 5. August, eine Tageswanderung in Appenzell, zu der alle Wandervögel eingeladen sind. Treffpunkt ist der Bahnhofskiosk Uster um 7.30 Uhr. Die Teilnehmer lösen frühzeitig ein Billett nach Appenzell und von Zürchersmühle nach Uster. Der Aufstieg führt in drei Stunden von Appenzell über den Himmelberg auf die Hundwilerhöhe. Im Berggasthaus auf dem Gipfel gibt es um 13 Uhr ein Mittagessen. Danach wird der Abstieg in Angriff genommen, der über Ramstein und Egg nach Zürchersmühle führt. Ab Zürchersmühle steigt die Gruppe in den Zug und wird um 18.20 Uhr in Uster ankommen. Die Wanderung ist sehr abwechslungsreich mit grandioser Aussicht. Die vielen Wiesengratwege erfordern Vorsicht bei Nässe. Gute Schuhe und Wanderstöcke sind deshalb hilfreich. Bei sehr schlechtem Wetter wird die Wanderung um eine Woche verschoben. (TA) Donnerstag, 5. August, 7.30 Uhr, Bahnhofskiosk.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch