Zum Hauptinhalt springen

Tageswanderung den Rhein entlang

Tipp Uster Die Wandergruppe Uster der Pro Senectute unternimmt am Donnerstag, 4. November, eine Tageswanderung dahin, wo der Rhein eine markante Wende macht. Die Route beginnt in Eglisau. Durch Weinreben geht es sachte hinauf nach Buchberg. In Rüdlingen können die prächtigen Fachwerkhäuser bewundert werden. Dann geht es den Rhein hinunter zum Mittagshalt im Restaurant. Auf dem Biberpfad des WWF wird auf vielen Informationstafeln Leben und Geschichte der Biber erklärt. Nach dem beliebten Ausflugsziel Tössegg, wo der Rhein seine eindrückliche 120-Grad-Wende macht, wandert die Gruppe, mal direkt am Wasser, mal etwas erhöht, zurück nach Eglisau. Treffpunkt ist der Bahnhofkiosk um 8.10 Uhr. Bei sehr schlechtem Wetter wird die Wanderung um eine Woche verschoben. (TA) Donnerstag, 4. November, 8.10 Uhr, Bahnhofkiosk.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch