Zum Hauptinhalt springen

Referate: «Humor – Salz des Lebens»

Tipp Oberrieden Die Erwachsenenbildung in Oberrieden befasst sich an drei Freitagvormittagen mit dem Thema «Humor». Am 5. November geht der Publizist, langjährige Lehrer und Mitglied des ehemaligen Cabaret Rotstift, Heinz Lüthi, der Frage nach: «Was macht Humor humorvoll», am 12. November referiert Beat Hänni, Präsident Humorcare, Moderator, Ökonom und früherer Manager, über den Humor als Medizin für Körper und Seele, und schliesslich zeigt am 19. November die Thalwiler Clownin, Theaterpädagogin und soziokulturelle Animatorin Barbara Staub-Briner, wie der Humor im Alltag aussieht. Ergänzt werden die Referate mit einem Auftritt von Comedian Fabian Unteregger am 6. November um 20 Uhr in der Pünthalle. Freitags, ab 5. November, jeweils 9 bis 11 Uhr, Zürcherhaus, Oberrieden.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch