Zum Hauptinhalt springen

Reden ist Silber, Schweigen ist Gift

Tipp Wetzikon Deret am Donnerstag, 4. November, um 19.30 Uhr im Pfarreizentrum Heilig Geist statt. Nicht angesprochene Konflikte führen oft zu Groll und Bitterkeit und lassen Mauern zwischen Menschen wachsen. Auch unüberlegte Worte können zerstörerisch sein. Wie können Paare ihre Charakterunterschiede ergänzend leben? Die Referenten Marianne und Daniel Hirzel aus Wetzikon sind über 40 Jahre verheiratet. Aus eigenen Erfahrungen ermutigen sie dazu, eingespielte Rollen und Muster zu verändern und damit neue Sicht- und Verhaltensweisen im Reden oder Nichtreden entstehen zu lassen. (TA) Donnerstag, 4. November, 19.30 Uhr, Pfarreizentrum Heilig Geist.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch