Zum Hauptinhalt springen

Nach Unfall davongefahren Brand auf Lagerplatz

Nachrichten Hinwil Am vergangenen Freitag um 17 Uhr hat ein 20-Jähriger mit seinem Wagen einen Auffahrunfall verursacht. Beim Lichtsignal auf der Zürichstrasse in Bossikon wurden dabei drei Autos ineinandergeschoben. Der Fahrer des vordersten Autos verliess den Ort, bevor die Polizei eintraf. Die Kantonspolizei, die den Fall erst jetzt publik gemacht hat, sucht nach Zeugen (Tel. 044 938 30 10). (TA) Hittnau In der Nacht auf Dienstag ist in Isikon beim Brand einer Holzbeige und eines Containers ein Schaden von 30 000 Franken entstanden. Auch ein Wohnwagen wurde angesengt. Eine Anwohnerin entdeckte das Feuer kurz nach Mitternacht und alarmierte die Feuerwehr. Gemäss der Kantonspolizei steht als Ursache Brandstiftung im Vordergrund. Sie sucht Zeugen (Tel. 044 247 22). (TA)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch