Zum Hauptinhalt springen

Maskierter Mann überfällt Tankstellen-Shop Samariterverein erhält Zustupf für Winterkleider Stellvertreter wird zum Bausekretär befördert Kommission spricht Geld für Infotafeln Mitte Monat beginnen die Bauarbeiten

Nachrichten Raub Richterswil – Ein mit einer Faustfeuerwaffe bewaffneter und maskierter Mann erbeutete gestern Morgen früh mehrere Tausend Franken aus einem Tankstellenshop. Der Täter bedrohte um 5 Uhr einen 26-jährigen Angestellten und erzwang so den Zugang zum Shop. Verletzt wurde laut Polizeiangaben niemand. Der Täter ist flüchtig. (nus) Kleidersammlungen Thalwil – Der 28 Mitglieder zählende Samariterverein erhält aus den Textilsammlungen von letztem Jahr 1845 Franken, wie der Gemeinderat mitteilt. Der Betrag sei ein willkommener Zustupf für die Anschaffung der eigenen Winterkleider. 2009 sammelten die Thalwiler 18,45 Tonnen Kleider und Schuhe. (nus) Gemeindeverwaltung Thalwil – Hans-Jakob Schneiter wird neuer Bausekretär. Schneiter war bisher stellvertretender Bausekretär. Er löst Peter Rinderknecht ab, der in seinen angestammten Beruf als Forstingenieur zurückkehrt. Schneiters Stelle wird laut Gemeinderat ausgeschrieben. (nus) Busbetrieb Thalwil – Auf den Zimmerbergbus-Linien 140 und 145 sollen ab November Gelenkbusse verkehren. Dafür müssen laut Gemeinderat Infotafeln umplatziert und Absperrpfosten entfernt werden. Die Planungs- und Baukommission bewilligte für die Arbeiten einen Kredit von 6000 Franken. (nus) SBB-Lärmschutzwände Thalwil – Die Lärmschutzwände entlang der Bahnlinie zwischen Bahnhof und Gemeindegrenze Oberrieden werden laut SBB ab Mitte Monat installiert. Die Arbeiten sollen bis April 2011 dauern. (nus)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch