Zum Hauptinhalt springen

Lesungen much love, du schuft! Sogar-theater

Donnerstag 17.3. bis Mittwoch 23.3. 2011 Donnerstag, 17. März 2011 Reeto von gunten liest berndeutsche Geschichten aus «Lugihüng». Zum letzten Mal mit diesem Programm im Kaufleuten, Pelikanplatz. 20 Uhr. Freitag, 18. März 2011 Erich Schmid «In Spanien gekämpft, in Russland gescheitert». Buchpräsentation und anschl. Podiumsgesprächmit Res Strehle (Chefredaktion «Tages-Anzeiger»), Paul Rechsteiner, Bruno Kammerer und Ralph Hug. Theater Neumarkt, Neumarkt 5. 20 Uhr. Montag, 21. März 2011 Wer Heimat sagt... Max Frisch und seine Schweiz Beatrice von Matt liest aus ihrem neuen Buch «Mein Name ist Frisch». Miriam Maertens und Frank Seppeler folgen Max Frischs literarischen Spuren. Foyer. Schiffbau Halle. 19.30 Uhr. DamenDramenLabor «Fischblütig» unter der Lupe. Mit Beatrice Stebler. Ltg. Yves Raeber. Sogar-Theater, Josefstr. 106. 20 Uhr. Schwubliläum Simon Froehling liest aus seinem Roman «Lange Nächte Tag» anlässlich des 25-jährigen Jubi-läums der Schwubliothek. HAZ-Centro, Sihlquai 67. 20.15 Uhr. Dienstag, 22. März 2011 Autorenfrühling2011 Anlässlich des 10-jährigen Bestehens der Autorenförderung melden sich Autoren, die den Dramenprozessor absolviert haben zu Wort. Mit Simon Froehling und den Gästen: Ruth Schweikert, Marianne Freidig und Renata Burckhardt. Bar. Theater an der Winkelwiese, Winkelwiese 4. 20.30 Uhr. Mittwoch, 23. März 2011 Bebelplatz Die Geschichte vom Bücherjäger Mit dem israelischen Autor Chaim Be'er und seiner Übersetzerin Anne Birkenhauer. Theater Stadelhofen, Stadelhoferstr. 12.19.30 Uhr. Stephan Pörtner liest aus seinem neuen Roman «Stirb, schöner Engel». Ltg. Monika Schärer. Orell Füssli Buchhandlung am Bellevue, Theaterstr. 8. 20.30 Uhr. WINTERTHUR Donnerstag, 17. März 2011 Frühschicht Lesung mit Manfred Heinrich zum Thema «Anverwandte». Gast: Renato Caccia. Alte Kaserne, Technikumstr. 8. 6.30 Uhr. Sonntag, 20. März 2011 Nur im Weltall ist es wirklich still Konzert mit Lesung. Sieglinde Geisel (Text), Thomas Bächi (Klavier). Werke von Cage und Satie. Theater am Gleis, Untere Vogelsangstr. 3. 17 Uhr. Mittwoch, 23. März 2011 Leena Lander und Hannu Raittila Das Autorenpaar liest aus seinen Werken. Im Rahmen des «Finnischen Frühlings». Coalmine, Turnerstr. 1. 20 Uhr. REGION Mittwoch, 23. März 2011 Wiesendangen Lukas Hartmann liest aus seinem Buch «Finsteres Glück». Bibliothek. 20 Uhr. Letzte Tage

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch