Zum Hauptinhalt springen

«Kiss me Kate» in Bülacher Altstadt

Die Gruppe Altstadt schwelgt im Hochzeitsfieber. Am grossen Tag der Royals feiern die Geschäfte mit. Als Wettbewerbspreis winkt eine Flasche Williams.

Von Michael Weber Bülach – Die gehobenste Puppenstube Bülachs steht zurzeit im Schaufenster des Altstadt-Strickwarengeschäfts Tuttolana. Neben dem britischen Hochzeitspaar Kate und William, das sich am kommenden Freitag das Jawort geben will, zieren auch Prinz Harry, die Queen, Camilla mit Schosshündchen und der Bischof die Szenerie. «Für eines dieser rund zehn Zentimeter grossen Püppchen haben wir etwa neun Stunden gestrickt», erklärt Sascha Glarner von Tuttolana. Dabei legten sich alle Angestellten des Geschäfts mächtig ins Zeug, um dem Adel im Massstab von etwa 1 zu 18 mit Orden und Federschmuck den letzten royalen Schliff zu verpassen. Komplett ist der Hofstaat aber nicht – Prinz Charles fehlt beispielsweise. Das britische Königshaus steht nicht zufällig im Schaufenster. Denn nicht nur die Inselbewohner, sondern auch die Läden der Gruppe Altstadt schwelgen bereits im Hochzeitsfieber: «Jedes Geschäft wartet mit einer Überraschung auf», verspricht Andrea Frei von der Altstadt Buchhandlung. Alle Läden machen mit Am Hochzeitstag wäre die Queen über das Engagement der Bülacher Altstadtgeschäfte «very amused» – also höchst erfreut. Auf Hochzeitsringe gibts Rabatt, im Café heissts «teatime», und Buchhandlung und Bibliothek haben ihre englischsprachigen Romane und Krimis hervorgekramt. Andere Läden schenken zur Feier des Tages Prosecco aus. Wer den entscheidenden Moment, in dem sich die beiden Turteltäubchen den ewigen Bund fürs Leben schwören wollen, nicht verpassen mag, auf den warten in der Bibliothek Fernseher. Dort wird die Zeremonie den ganzen Tag hindurch live übertragen. «Kiss me Kate» als Trostpreis Ein Wettbewerb soll auch den letzten Romantiker hinter dem Fernseher hervorlocken. Hier passen die Preise wie die Faust aufs königliche Auge. Neben einer royalen Hochzeitstorte für den Erstplatzierten bekommt der Zweite eine Flasche Williams als Trostpflästerchen. Auch der Drittplatzierte geht nicht leer aus und erhält eine CD mit dem Soundtrack zu «Kiss me Kate». Um einen Preis zu gewinnen, muss die folgende Frage beantwortet werden: «Wie viele Engländerinnen und Engländer sind am 29. April in Bülach wohnhaft?» Ein kleiner Tipp am Rande: Die Mitglieder der königlichen Puppenstube werden nicht mitgezählt. Das britische Hochzeitspaar Kate und William im Schaufenster. Foto: Michael Weber

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch