Zum Hauptinhalt springen

In Dübendorf wird ein 114 Meter hohes Haus gebaut

Wolkenkratzer An der Ringstrasse im Industriegebiet Dübendorfs entsteht eine Überbauung mit einem 114 Meter hohen Wohn- und Geschäftshaus. Geplant wird das Werk vom Zürcher Architekturbüro K-Werkstatt. Der Kanton hat grünes Licht gegeben, der Stadtrat den dafür nötigen Gestaltungsplan genehmigt. Als Nächstes ist das Stadtparlament am Zug. – Seite 21

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch