Zum Hauptinhalt springen

Fähren verkehren wieder im Sommerfahrplan Von Roll schreibt erneut rote Zahlen

Nachrichten Umstellung Horgen/Meilen – Mit dem Wechsel auf die Sommerzeit gilt ab Sonntag, 27. März, für den Fährbetrieb Horgen–Meilen wieder der Sommerfahrplan. An Werktagen fährt die erste Fähre ab Horgen um 6 Uhr, ab Meilen um 6.15 Uhr. Ab 21 Uhr gilt der Viertelstundentakt bis zu den letzten Kursen ab Horgen (21.45 Uhr) und Meilen (22 Uhr). An Sonntagen beginnt der Fährbetrieb erst 1 Stunde später. Die Fähren zirkulieren untertags im 10-Minuten-Takt – in den Hauptverkehrszeiten im 6- oder 7½-Minuten-Takt.(TA) Betriebsergebnis Au – Das Wädenswiler Industrieunternehmen Von Roll verzeichnete letztes Jahr ein Minus von 7,5 Mio. Franken, wie das Unternehmen gestern bekannt gab. Ein Jahr zuvor lag der Verlust bei 11,3 Mio. Franken. Besser steht das Von Roll im operativen Bereich da: Der Umsatz stieg um 0,9 Prozent auf 554,2 Millionen. Das Betriebsergebnis erhöhte sich ebenfalls: von minus 8,5 auf plus 10,8 Mio. Franken. Der Gewinn ist auf Einsparungen und den Abbau von 500 Stellen im Jahr 2009 zurückzuführen.(TA)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch