Zum Hauptinhalt springen

Elternschaft im neuen Spannungsfeld

Tipp Uster Am Dienstag, 21. September, findet um 19.30 Uhr ein Referat zum Thema «Elternschaft im neuen Spannungsfeld der Anforderungen» organisiert von der Elternbildung statt. Maya Onken beschreibt in ihrem humorvollen Referat das aktuelle Spannungsfeld und zeigt Möglichkeiten für eine entspannte, freudvolle Elternschaft auf. Das Referat findet im Singsaal, Schulhaus Pünt, Wilstrasse 39, statt. Eltern werden ist nicht schwer, Eltern sein dagegen sehr. Die heutigen Anforderungen an die Eltern sind hoch und ehrgeizig und führen oft in eine Verunsicherung und Überforderung hinein. Denn die Devise heisst: «Den Kindern nur das Beste zukommen lassen». (TA) Dienstag, 21. September, 19.30 Uhr, Singsaal Schulhaus Pünt.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch