Zum Hauptinhalt springen

Eglisau: Ja zu mehr Schulraum

Eglisau – Das Eglisauer Schulhaus Steinboden kann wachsen: 92 der 141 anwesenden Bürgerinnen und Bürger genehmigten gestern Abend einen Planungskredit in der Höhe von 130 000 Franken. 5,4 Prozent der Stimmberechtigten nahmen an der ausserordentlichen Schulgemeindeversammlung teil. Zuvor lehnten die Anwesenden mit 84 zu 37 Stimmen einen Rückweisungsantrag über den Projektkredit ab. Auch den Antrag, über diesen Kredit an der Urne abzustimmen, lehnten sie grossmehrheitlich ab. Erst der Baukredit, der auf 4 Millionen Franken gesetzt wird, kommt an die Urne. Das wird voraussichtlich im Mai 2012 der Fall sein. Bei einer Annahme des Baukredits rechnet die Behörde mit einer Fertigstellung der Erweiterung im Jahr 2013. Der Kanton würde die Schulraumvergrösserung mit 20 Prozent der Kosten mitfinanzieren. (ssi)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch