Zum Hauptinhalt springen

Belagsarbeiten auf der Landstrasse in Otelfingen Stadler Gemeinderat bewilligt Reglement Infostelle Mittim+Rail hat ausgedient

Nachrichten Sperrung Otelfingen – Im Bereich des neuen Kreisels an der Land-, Würenloser- und Hinterdorfstrasse bis zum Dorfausgang West erfolgen von heute an bis 31. Oktober Belagsarbeiten. Während dieser Arbeiten wird die Landstrasse zwischen Kreisel und Dorfausgang West für den Durchgangsverkehr gesperrt. Am 30. und 31. Oktober ist die Zufahrt zum Spar und Euromaster nicht möglich. Bei schlechter Witterung werden die Arbeiten vom 4. bis 7. November durchgeführt. Die Zufahrt zum Spar wäre dann am 6. und 7. November nicht möglich. (db) Videoüberwachung Stadel – Die Behörde hat die Bestimmungen für die Videoüberwachung in der Gemeinde genehmigt. Am 9. Dezember wird an der Gemeindeversammlung darüber abgestimmt werden. Das Reglement definiert die Installation und den Betrieb von Überwachungsanlagen, wie der Gemeinderat in seinem jüngsten Verhandlungsbericht schreibt. (szr) Aufgelöst Wallisellen – Drei Jahre lang wurde die Bevölkerung von der Organisation Mittim+Rail über das Bauvorhaben Zentrum Wallisellen und Personenunterführung informiert. Weil die Arbeiten seit Monaten abgeschlossen sind, wird die Organisation aufgelöst, wie sie mitteilt. Sie wurde von der Gemeinde Wallisellen, der Baufirma, den VBG und den SBB betrieben. Ebenso hat die parallel geführte Beschwerdeorganisation ausgedient, die für die Bevölkerung eine Anlaufstelle bei Problemen war. (szr)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch