Zum Hauptinhalt springen

Bau- und Zonenordnung wird zu einem Gemeinschaftswerk

Horgen Die Gemeinde Horgen revidiert momentan ihre Bau- und Zonenordnung und bezieht die Bevölkerung in einem Workshop schon zu einem frühen Zeitpunkt in dieses Planungswerk mit ein. Der Gemeindepräsident Theo Leuthold (SVP) ist mit dem Vorgehen zufrieden, sagt aber auch: «Es war an der Grenze des Möglichen. – Seite 21

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch