Zum Hauptinhalt springen

77-Jähriger stürzt von Baum und stirbt

Ein älterer Mann wollte in Fischenthal mithilfe einer Leiter einen Baum pflegen. Er stürzte und starb wenig später.

Trotz sofortiger Reanimation durch Rettungssanitäter erlag ein 77-Jähriger am Freitag in Fischenthal noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Er war von einem Baum gestürzt, wie die Kantonspolizei Zürich am Samstag mitteilte.

Der Mann war kurz nach 13.30 Uhr mit Baumpflegearbeiten beschäftigt. Zu diesem Zweck stieg er auf eine an den Baum angelehnte Leiter. Beim Schneiden der Äste verlor er das Gleichgewicht und stürzte aus einer Höhe von rund vier Metern zu Boden.

SDA/rub

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch