Zum Hauptinhalt springen

«Ich wollte unbedingt nach New York»

Musicaldarstellerin Heidy Suter tourt derzeit mit «Shrek» durch Europa. Studiert hat die Zürcherin am Broadway. Dort mussten ihr beim Vorsingen 30 Sekunden reichen, um die Jury von sich zu überzeugen.

Ihr Arbeitstag endet mit Applaus: Musicaldarstellerin Heidy Suter. Foto: D. Meienberg
Ihr Arbeitstag endet mit Applaus: Musicaldarstellerin Heidy Suter. Foto: D. Meienberg

Sie spielen im «Shrek»-Musical die Zuckerfee in pinkem Tütü. Ist das Ihr Mädchentraum?

Auf jeden Fall! Auf der Bühne zu spielen, zu singen und zu tanzen – diese Leidenschaft konnte ich zu meinem Beruf machen. Das ist ein Privileg und ein Traum, den ich leben darf. Neben der Zuckerfee gefällt mir auch die Rolle der Hexe mit ihrer krummen Nase.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.