Zum Hauptinhalt springen

Corona bedroht VolksanlässeZitterpartie um beliebte Herbstmärkte im Baselbiet

Die Organisatoren haben umfassende Schutzmassnahmen definiert, behalten sich aber kurzfristige Absagen vor.

Ein Bild für die Geschichtsbücher? Der Herbstmarkt 2018 in Arlesheim.
Ein Bild für die Geschichtsbücher? Der Herbstmarkt 2018 in Arlesheim.
Foto: Foto Graf & Graf

Während sich die Herbstmesse in Basel dieses Jahr auf ein Alternativprogramm beschränkt, geben die Organisatoren der Herbstmärkte im Baselbiet ihr Bestes, um ihre Veranstaltungen trotz Corona durchführen zu können. Doch die steigenden Fallzahlen bereiten manchen Sorgen. Dass 52 Besucher des Warenmarkts in Reinach in Quarantäne mussten, weil eine Person positiv getestet wurde, dürfte auch nicht gerade zur Entspannung beitragen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.