Zum Hauptinhalt springen

Tschans PanoptikumWürdelos entlassen

So ist das, wenn die Corona-Krise Unternehmen die Begründung liefert, Kündigungen auszusprechen. Und so ist das, wenn es die treuesten Mitarbeiter trifft. Ein Beispiel aus der Region.

Ausgedient: Wie fühlen sich Mitarbeiter, die ihr Arbeitsleben einem Betrieb gewidmet haben – und dann von der Betriebsleitung achselzuckend auf die Strasse gestellt werden?
Ausgedient: Wie fühlen sich Mitarbeiter, die ihr Arbeitsleben einem Betrieb gewidmet haben – und dann von der Betriebsleitung achselzuckend auf die Strasse gestellt werden?
Foto: Ennio Leanza (Keystone)

Wie ist das, wenn man 23 Jahre in einem Betrieb gearbeitet hat und dann zwei Jahre vor der Pensionierung auf die Strasse gestellt wird?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.