Zum Hauptinhalt springen

Ode an SüdamerikaWo Toyota ein kluger Esel ist

«Der Zeitgeber und andere Tode» ist der erste Geschichtenband des langjährigen BaZ-Redaktors Freddy Widmer.

Ein Schafhirte in Patagonien, ganz unten am Zipfel von Südamerika.
Ein Schafhirte in Patagonien, ganz unten am Zipfel von Südamerika.
Foto: Peter Gebhard

Wer mit Freddy Widmer während Jahren zusammengearbeitet hat und dabei nicht nur über die Arbeit redete, der weiss um seine grosse Liebe zu Südamerika, dass er mehrmals den Subkontinent bereiste, dass er Freunde dort hat, dass er vermutlich – ein Stück seiner Seele dort (verloren oder gefunden) hat.

Wer «Der Zeitgeber und andere Tode» von Freddy Widmer liest, neun Geschichten zu einem schön gemachten Buch gefasst, wird all das bestätigt sehen, was die Ex-Kolleginnen und -Kollegen also bereits wissen. Alle diese Geschichten siedelt der Autor in Südamerika an, und wie die dem Text vorangestellte Karte schon verrät, lotet er dabei Südamerika nahezu in seiner vollen Länge aus, vom Amazonas im Norden bis nach Patagonien ganz im Süden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.