Zum Hauptinhalt springen

«Sonntag sehen wir uns»

Während die holländische Presse den Einzug des eigenen Teams in den WM-Final feiert, reibt man sich in Deutschland schon die Hände, wie ein internationaler Medienspiegel zeigt.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch