Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wissenschaftler warnen vor weiterem Mega-Beben in Chile

Schrott und Schotter statt einer Bleibe: Am Sonntag nahe Pelluhue, nahe beim Epizentrum des Erdbebens, rund 320 Kilometer südwestlich von Santiago.
Ratlos vor den Trümmern: Zahllose Menschen haben kein Dach über dem Kopf.
Diese Menschen wurden in Santiago aus dem Schlaf gerissen.
1 / 18

SDA/raa