Zum Hauptinhalt springen

«Dieses Google-Auto würde in keinem Land zugelassen»

Der Software-Gigant stellt seine selbst fahrende «Gondel auf Rädern» vor. Autoexperte Ferdinand Dudenhöffer sagt, wo Google wohl noch mal über die Bücher muss.

Rupen Boyadjian
So sieht der Prototyp des Google-Autos aus: Dank Sensoren und PC-Funktionen...
So sieht der Prototyp des Google-Autos aus: Dank Sensoren und PC-Funktionen...
www.mashable.com
1 / 2

Google sieht die Zukunft des Autos in vollautomatischen Modellen. Ist das realistisch?

Ich glaube ja. Es ist ja nicht nur Google. Alle gehen in Richtung automatisiertes Fahren. Genauso, wie wir uns heute gewisse Dinge wie automatische Türöffner oder Scheibenheber nicht mehr wegdenken können, werden wir uns morgen Autos ohne gewisse automatische Fahrfunktionen nicht mehr vorstellen können. Viele Autobauer und Zulieferer arbeiten daran.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen