Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

«Wir schreiben Weltgeschichte»

Die Cern-Forscher haben ein neues Teilchen entdeckt: Der britische Physiker Peter Higgs spricht am Genfer Cern. (4. Juli 2012)
«Es ist nicht wie andere Teilchen»: Joe Incandela (rechts) bei der Präsentation der aufsehenerregenden Entdeckung in Genf. (4. Juli 2012)
Im Jahr 2011 war die statistische Aussagekraft der Ergebnisse am Cern noch zu klein: Ein Gemälde von Josef Kristofoletti zeigt, wie ein Higgs-Boson aussehen könnte. (20. Mai 2011)
1 / 9
Weiter nach der Werbung

«Statistische Unsicherheit noch zu gross»

Ohne Higgs-Teilchen kein Universum

Alte Fragen vor der Beantwortung

SDA/fko