Zum Hauptinhalt springen

Stellen wir uns vor, wir könnten neu anfangen mit der Erde

Wie gehen wir pfleglicher mit uns und der Natur um? Ein US-Dokufilm liefert kindlich-kühne Denkanstösse.

Wir müssten die Welt wieder einmal als Ganzes betrachten: Erdkugel vom Mond aus.
Wir müssten die Welt wieder einmal als Ganzes betrachten: Erdkugel vom Mond aus.
Nasa

Stellen wir uns vor, wir könnten die menschliche Zivilisation von Grund auf neu überdenken und organisieren. Stellen wir uns vor, wir bekämen eine Kopie der Erde, auf der es keine Städte, Autobahnen und Häfen, keine Fabriken und keine Luftverschmutzung gäbe, nur die unberührte Natur. Stellen wir uns vor, wir könnten diesen unverbrauchten Planeten nach unseren Vorstellungen und mit unseren heutigen technologischen Möglichkeiten neu gestalten. Mit dem obersten Ziel, die Bedürfnisse aller Menschen nach Nahrung, Gesundheit, Bildung, sinnvoller Arbeit und sozialer Sicherheit zu befriedigen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.