Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Selbst in den USA kennt man den «Frozen Oeschinensee»

Eislaufen auf dem Oeschinensee: Tausende wollten sich über die Festtage dieses Naturphänomen nicht entgehen lassen.
Von weit her pilgern Schlittschuhläufer für ein paar Runden auf dem zugefrorenen Bergsee.
Seit 2007 gehört der Oeschinensee zum erweiterten Unesco-Weltnaturerbe Schweizer Alpen Jungfrau-Aletsch.
1 / 14

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin