Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Neuseeland plant grosse Nagetier-Vernichtungsaktion

Rattenplage in Down Under: Ein Kadaver wird aus einer Falle geholt. (23. März 2017)
Ratten, Opossums und Hermeline bedrohen die einheimischen Vögel in Neuseeland, darunter auch das Nationalsymbol, den Kiwi.
Der Leiter der Freiwilligengruppe, Paul Ward, verweist auf die kulturelle Bedeutung von Vögeln für Neuseeland: von den nach dem temperamentvollen Tui (Bild) benannten Musikpreisen des Landes bis zur Eigenbezeichnung der Bewohner als «Kiwis».
1 / 5
Weiter nach der Werbung

Ratten kamen mit dem Schiff

Neue Fallen und genetische Waffen

Auch Wildkatzen ausrotten?

Millionen für Projekt

50 freiwillige Fallensteller

dapd/kaf