Zum Hauptinhalt springen

«In den schlimmsten Träumen nicht damit gerechnet»

Das Projekt wurde nach dem Erdbeben unterbrochen: Geothermieanlage im Sittertobel in St. Gallen. (24. Juli 2013)
Die Arbeiten am Tag danach: Das Gas im Bohrloch wurde kontrolliert abgefackelt ... (21. Juli 2013)
Die Steuerung im Bohrturm.
1 / 10

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.