Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

1:25'000er-Karten zeigen nicht mehr jeden Trampelpfad

Gewisse Wege müssen Wanderer künftig selbst ausfindig machen: Mann im Kanton Glarus. (Archivbild)
Weiter nach der Werbung

Nicht immer als Wege erkenntlich

Erste Vier Blätter erschienen

SDA