Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Warum manche Kinder anfälliger für schwere Erkältungen sind

IFIH1 spielt bei der körpereigenen Abwehr gegen die wichtigsten Erkältungsviren eine massgebliche Rolle: Zwei Spritzen auf einmal sind für diesen Jungen zuviel, um hinzusehen. (Archiv)
Weiter nach der Werbung

Grosse Gensuche und gezielte Analyse

Anfällige Kinder besser schützen

SDA/nag