Zum Hauptinhalt springen

Schweizer Ärzte röntgen zu viel

Bei Verdacht auf einen Knochenbruch braucht es ein Röntgenbild: Ein Mann mit gebrochenem Unterschenkel im Spital Val Müstair. (17. Februar 2012)