ABO+

Ein Drittel unnötige Behandlungen: So schützen sich Patienten

Viele ärztliche Eingriffe sind überflüssig. «Smarter Medicine» bekämpft die Über- und Fehlversorgung – mit Empfehlungen für Ärzte und einer Checkliste für Patienten.

Besonders am Kniegelenk werden häufig unnötige Eingriffe vorgenommen. Foto: Getty Images

Besonders am Kniegelenk werden häufig unnötige Eingriffe vorgenommen. Foto: Getty Images

Vor zweieinhalb Jahren plagten Regula Neumüller* plötzlich Bauchschmerzen und Verdauungsprobleme. Der Hausarzt stellte erhöhte Entzündungs­werte fest und ordnete eine Computertomografie an. Auf den Bildern waren Schatten im Unterbauch zu sehen. Woher sie stammten, war aber unklar. Die gut 60-jährige Frau wurde in eine Notfallstation eingeliefert. Es folgten wochenlange Untersuchungen, die sie in Panik versetzten.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt