Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Nachts kommt die Mamba

Zwei kleine blutige Punkte – mehr hinterlässt die Schwarze Mamba (Bild) nicht, wenn sie zugebissen hat. (Foto: Foto: 4Nature, Wildlife)
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Kein Antivenom an Lager

Der afrikanische Markt ist von billigen und unwirksamen Medikamenten überschwemmt.

Gefahr für Herz und Muskeln: Die Giftstoffe der Schwarzen Mamba können einen Menschen innert einer halben Stunde töten. Foto: Adrian Warren (Picture Press)

Vorteile neuer Therapien

Heiler greifen zu Steinen

Gummistiefel statt barfuss hilft