Zum Hauptinhalt springen

Alzheimer vorzeitig erkennen

Ein neuer Labortest verspricht, die Demenzerkrankung frühzeitig zu diagnostizieren. Doch nicht alle wollen wissen, woran sie erkrankt sind.

Nicht alle wollen die Diagnose hören: Alzheimerkranke in einem speziellen Pflegeheim.
Nicht alle wollen die Diagnose hören: Alzheimerkranke in einem speziellen Pflegeheim.
Keystone

Danach suchen Forscher schon lange: nach einem einfachen Labortest, mit dem sich eine Alzheimererkrankung vorzeitig und zweifelsfrei diagnostizieren lässt. Eine eben veröffentlichte Forschungsarbeit hat dieses Ziel nun ein gutes Stück nähergerückt. Ein Team um Geert de Meyer von der Universität Gent in Belgien konnte die Demenzerkrankung mit einer vergleichsweise einfachen Analysemethode zuverlässig diagnostizieren. Bei Patienten mit einer leichten Verschlechterung der geistigen Fähigkeiten gelang eine 100-prozentige Vorhersage der Alzheimererkrankung.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.