Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

2015 könnte ein Malaria-Impfstoff verfügbar sein

Leidet an Malaria: Der zweijährige Lastman Muthko in einem Flüchtlingslager.
Weiter nach der Werbung

Jährlich hunderttausende Tote

Kein Allheilmittel

Zunehmende Resistenzen

Glaxo will geringen Preis verlangen

Durch Stechmücke übertragen

SDA/mw