Zum Hauptinhalt springen

Wie es wirklich um Tutanchamuns Bart steht

Hat die Totenmaske des berühmten Kinderpharaos Tutanchamun in Kairo tatsächlich ihren Bart verloren – oder war alles ganz anders?

«Eine delikate Operation»: Die goldene Maske von Tutanchamun im Museum in Kairo. (24. Januar 2015)
«Eine delikate Operation»: Die goldene Maske von Tutanchamun im Museum in Kairo. (24. Januar 2015)
Keystone

Ägyptens Antikenminister Mamdouh el-Damaty muss die eilig einberufene Pressekonferenz im Stehen abhalten. Er würde sonst verschwinden hinter den Dutzenden Mikrofone, die sich auf dem Tisch im Restaurant des Ägyptischen Museums in Kairo vor ihm türmen.

Die ganze Welt und nicht zuletzt Ägypten will wissen, was mit der berühmten goldenen Totenmaske des Kinderpharaos Tutanchamun passiert ist.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.