Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Wurde Anne Frank nur durch Zufall entdeckt?

Flucht vor den Nationalsozialisten: Ab Juli 1942 lebten die Franks in einem Versteck im Hinterhaus einer Amsterdamer Wohnung. 1944 wurden sie entdeckt und deportiert.
Anne Franks Vater veröffentlichte später das Tagebuch seiner Tochter, das sie in dem Versteck an der Prinsengracht schrieb.
Portrait von Anne Frank: Neben das Bild hat sie am 10. Oktober 1942 in Niederländisch geschrieben «So wie auf diesem Foto wünschte ich immer auszusehen. Dann hätte ich vielleicht eine Chance, nach Hollywood zu kommen.»
1 / 12
Weiter nach der Werbung

1942 untergetaucht, 1944 deportiert

Viel passierte in der Prinsengracht

Verrat nicht ausgeschlossen

SDA/kat