Zum Hauptinhalt springen

Mitmachen statt zuschauen!

Schüler/innen der Oberstufe können sich jetzt für die Jugendmedientage YouNews vom 15. bis 21. Januar 2018 anmelden.

Zahlreiche Projekte stehen den Jugendlichen zur Verfügung: Die Medien stellen sich vor. Video: SRF

Nie war eine hohe Medienkompetenz für Jugendliche wichtiger als heute. Rund ein Dutzend der wichtigsten Deutschweizer Medientitel bieten deshalb mit den Jugendmedientagen YouNews Oberstufenschülerinnen und -schülern die Gelegenheit, die Arbeit von Journalistinnen und Journalisten aus nächster Nähe mitzuerleben. Das Ziel: Die Jugendlichen sollen erleben und verstehen, wie traditionelle Medien in Zeiten von Fake-News, Chatbots und Insta-Storys zur Meinungsbildung in unserer Demokratie beitragen.

Die Schülerinnen und Schüler schauen während der Medientage YouNews nicht einfach zu, sondern arbeiten in den Redaktionen mit, Hand in Hand mit den Profis. Die so entstehenden Storys, Radiobeiträge oder TV-Videos werden im jeweiligen Gast-Medium publiziert.

Die Jugendmedientage YouNews sind eine Initiative von Journalistinnen und Journalisten aus Deutschschweizer Medienhäusern. Unterstützt wird das Projekt vom Verein Qualität im Journalismus.

Weitere Informationen und Anmeldung: younews.ch

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch