Zum Hauptinhalt springen

Ist die Credit Suisse jetzt Übernahmekandidatin?

Die CS ist ein Schnäppchen, allerdings dürfte es Schweizer Gegenwehr geben. 4 Fragen zum Börsensturz der Grossbank.

Düster steht es um die Börsenbewertung der zweitgrössten Schweizer Bank: Sitz am Zürcher Paradeplatz.
Düster steht es um die Börsenbewertung der zweitgrössten Schweizer Bank: Sitz am Zürcher Paradeplatz.
Keystone

Der Börsenwert der Credit Suisse beträgt derzeit noch etwas mehr als 25 Milliarden Franken. Das entspricht einem Rückgang um 40 Prozent seit Jahresbeginn. Eine CS-Aktie kostet derzeit noch etwas mehr als 12 Franken, im Sommer des letzten Jahres waren es noch mehr als 27 Franken. Die Aktie der zweitgrössten Schweizer Bank hat damit deutlich stärker an Wert verloren als die anderen Titel der gebeutelten Branche. Zum Vergleich: Die Aktien der UBS haben rund 25 Prozent ihres Werts eingebüsst.

Einfach nur abwärts: Der CS-Aktienkurs der letzten drei Monate.
Einfach nur abwärts: Der CS-Aktienkurs der letzten drei Monate.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.