Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Chevron «gewinnt» den letzten Public Eye Award

Der US-amerikanische Erdölkonzern Chevron hat den diesjährigen Schmähpreis erhalten: Ein Fracking-Gegner bei einer Demonstration gegen Chevron in Bukarest. (6. April 2014)
Abwesend: Paul Paz y Miño von Amazon Watch nimmt den Public Eye Lifetime Award für Chevron entgegen.
Auch nominiert war der in Baar ZG ansässige Rohstoffhändler Glencore. (13. November 2012)
1 / 6
Weiter nach der Werbung

SDA/rsz