Zum Hauptinhalt springen

Zürcher Start-up will den Personal-Training-Markt erobern

Vor einem Jahr hat der 26-Jährige seine Firma erfolgreich an Google verkauft. Jetzt will Christian Reiter zusammen mit Fitness-Guru Dave Dollé professionelles Personal Training zum Tiefpreis anbieten.

Grosse Pläne im Fitnessbereich: Bitspin-Gründer Christian Reiter. Foto: PD
Grosse Pläne im Fitnessbereich: Bitspin-Gründer Christian Reiter. Foto: PD

Für eine Stunde mit einem Personal Trainer bezahlt man in der Schweiz heute zwischen 130 und 300 Franken. Die Zürcher Firma Panamove bietet seit heute geführte Einzel-Fitness-Lektionen ab 99 Franken an. Gebucht werden können die persönlichen Fitness Coachs ganz einfach online. Die Kunden suchen sich unter panamove.ch eine passende Trainerin oder einen Trainer aus, entscheiden sich für ein Partner-Fitnessstudio von Panamove und bezahlen per Kreditkarte. In den 99 Franken ist der Eintritt ins Gym nach Wahl bereits enthalten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.