Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

VW-Ärger in den USA wird immer grösser

Weitere 75'000 Autos unter Verdacht: VW gerät weiter unter Druck.
Weiter nach der Werbung

Bisher schienen nur 10'000 Wagen betroffen

Rückrufplan für USA

VW kürzt Investitionen

SDA/ofi