Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

UBS baut 3500 Stellen ab – Aktien im Plus

Ihre Branche muss einen massiven Stellenabbau hinnehmen: Banker vor dem UBS-Hauptsitz am Paradeplatz.

Vor allem Standort Zürich betroffen

Banken sparen weltweit

SDA/sam