Zum Hauptinhalt springen

Notfalleinsatz für die Credit Suisse

Die Schweiz will eine Strafklage der US-Justiz gegen die Credit Suisse abwenden. Doch welche Folgen hätte eine solche Anzeige überhaupt?

Laut Bundesrat in akuten Nöten: Der Hauptsitz der Credit Suisse in New York.
Laut Bundesrat in akuten Nöten: Der Hauptsitz der Credit Suisse in New York.
Keystone

Der erneute Besuch der Finanzministerin in Washington nur drei Wochen nach der IWF-Jahrestagung wird in Bern zwar damit begründet, Eveline Widmer-Schlumpf habe ein seit langem geplantes Treffen mit Justizminister Eric Holder nachholen wollen. Einiges spricht allerdings für einen Notfalleinsatz zugunsten der Credit Suisse, die der Bundesrat in akuten Nöten glaubt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.